RELIGIONEN UND SPIRITUALITÄT

Ein Bereich, der sich der Gegenüberstellung zwischen Hinduismus, Buddhismus, Konfuzianismus, Zen, Christentum, Taoismus, Shintoismus, Schamanismus und anderen Religionen und Philosophien widmet mit Seminaren, Workshops und thematischen Fachkonferenzen, um die Möglichkeit eines direkten Zugangs zu Erfahrungen und Modellen eines alternativen Lebens zu probieren.

Auf dem Orient Festival stellen sich orientalische und okzidentale Philosophien gegenüber, auf der Suche nach einem Entwicklungsmodell des Menschen und Dimension in der Welt!!!

Wird auf dem Festival einige der führenden Vertreter der östlichen Philosophien und Religionen und westlichen italienischen und internationalen wie Angela Volpini, tibetische Mönche inszeniert werden, die Mönche des Shaolin Meister Ramacandra Das, Brahmane Vaishnava, die Hare Krishnas, Vertreter von Osho, Zen , die Hütte der Trommeln, der italienische Schamane und viele andere.

Ihr werdet neue Disziplinen ausprobieren können und mit vielen Meistern, Experten aus der ganzen Welt und mit zahlreichen Vertretern aller Traditionen in Kontakt treten. Dies ist eine Chance für diejenigen, die daran interessiert sind, eine Reise in das Bewusstsein und das innere Wachstum zu unternehmen, oder auch nur um anderen möglichen Realitäten des Menschen zu erforschen, die nach der Fülle des eigenen Daseins und nach der Vollendung der eigenen Innenwelt suchen.